Adventsyoga im Gemeindehaus … wir freuen uns auf euch 🙂

WIEDERERÖFFNUNG

Seit über 10 Jahren ist EMMA-der Laden ein beliebter Anlaufpunkt für die Menschen in Marmstorf. Bedingt durch die Pandemie konnte in den letzten 15 Monaten nur sporadisch geöffnet werden.

Wir freuen uns, dass inzwischen schrittweise eine langsame Wiedereröffnung erfolgt. Seit dem 15. Juli ist jeweils donnerstags von 15.00-17.00 Uhr die „Boutique“ und das „Antiquariat“ wieder zu besuchen, was auch schon gut angenommen wurde. Der Betrieb des Cafés muss noch etwas warten. Hierfür suchen wir Ehrenamtliche, die sich als Kuchenbäcker*in betätigen, denn die Pause hat auch dazu geführt, dass sich einige der treuen Kräfte nach jahrelanger Unterstützung in den „Ruhestand“ verabschiedet haben. Habt ihr Lust? Dann meldet euch gerne bei Petra Meyer ,Tel 760 67 05, oder bei Pastor von der Weppen, 760 22 33.

Videogrüße

Mit Beginn der Pandemie im März ´20 überlegten wir, wie Kirche weiterhin stattfinden kann, wenngleich ein Zusammenkommen unmöglich war. Eine erfolgreiche Idee kam von unserem Pastor Thomas von der Weppen, der fortan regelmäßig Videoandachten erstellte und zu Euch nach Hause brachte. Genau 100 Kurzandachten sind auf diese Weise entstanden! Dieses ´’Jubiläum‘ war dann auch der Anlass ein gelungenen Abschluss der Reihe zu zelebrieren.

Hier die letzte der 100 Andachten. Alle weiteren findet Ihr auf unserem YouTube-Kanal.

Kinder + Jugend | Musik und Kultur

Die Gemeindeprojekte KURT, MaJoy und Juca bieten vielfältige Möglichkeiten der Beteilung. Sei es als Jugendlicher, Künstler, Musiker oder als Teilnehmer im Publikum. Kommen sie doch gerne einfach mal vorbei, um sich einen Eindruck zu verschaffen.

Jugend.png
kurt_.png
majoy_.png


2019 – 60. Kirchen-Jubiläum (weitere Bilder auf flickr)



Der Gemeindebrief „Der Auferstehungsbote“ erscheint vierteljährlich und wird für Sie unter anderem als PDF zum Download bereitgestellt.

Links finden Sie immer die letzte Ausgabe.

Ältere Ausgaben sind hier zu finden:

Auferstehungsbote