Regionaler Konfertag 2017

Mit 75 Konfis und einem fast 20köpfigen Team veranstalteten wir den ersten regionalen Konfertag für die Gemeinden Sinstorf, Wilstorf und Marmstorf. Thematisch ging es um das Thema Sterben, Abschied nehmen und wie ich diesen schwerwiegenden Themen den nötigen Raum gebe.
Wir starteten mit einer Andacht, die sich thematisch mit der Parabel Der Tod und der Gänsehirt beschäftigte und uns begleitete das Lied von Gerhard Schöne Irgendwann. Nach zwei „Icebreakerspielen“ teilten wir uns in Kleingruppen auf um einen thematischen Parcour mit den Stationen Friedhof, Friedhofskapelle, Todesanzeigen, Erinnerungssymbole kneten und eine Fantasiereise zu dem Thema „Was erwarte ich nach dem Tod?“ zu erleben. Dazu wurden Schlüssellochbilder gemalt. Zwischendurch gab es einen kleinen Obst- und Gemüsesnack und wir beschlossen diesen Tag in der alten, ehrwürdigen Sinstorfer Kirche. Ein gelungener Auftakt und eine gute Vorbereitung für die gemeinsame Freizeit, die uns im Frühjahr 2018 nach Wittenberg führt.


2017 – 18. Nov. Studientag der Konfirmanden